Leistungssteigerung durch Upgrade

Der Wunsch unseres internationalen Kunden, Vita Natura B.V., war es den schon bestehenden Shop vom Magneto auf Shopware 6 zu migrieren. Dabei sollte sich im Frontend, für den Endkunden kaum spürbar, so gut wie nichts ändern. Ziel sollt es sein, die Leistungsdaten des Shops zu steigern. Schnellere Ladezeiten, dadurch schnellere und mehr Kaufabschlüsse, dadurch mehr Umsatz. Zudem sollte die Pflege der Inhalte, vor allem für den Shopbetreiber einfacher und unkomplizierter werden. Und das alles innerhalb kürzester Zeit.

Gesagt-getan. Der Umzug fand innerhalb von nur 6 Wochen statt. In dieser Zeit wurden neben der Integration des Templates auch Content-Management-Tools für die Shopware 6 Erlebniswelten entwickelt. Individualisierungen, wie die Funktion „Kauf 3 Zahl 2“- oder „Angebot des Monats“-Markierungen und Funktionen gehören bei uns schon zum Standardrepertoire bei einer Shoprealisierung. Trotz der schnellen Umsetzung änderte sich selbstverständlich nichts an der hochwertigen Qualität unserer Arbeit. Im Endergebnis haben wir einen performanten Shop, mit den gewünschten Zielen und einen mehr als zufriedenen Kunden hinterlassen. Wir freuen uns über viele weitere Projekte.

Integration von Erlebnisweltenelemente

In dem Aufbau des Shops wurden unter anderem Erlebnisweltenelemente integriert. Diese sogenannten „BD-Banner“, sind z.B. Startseitenslider.

Das „Angebot des Monats“, welches auf dem linken Bild zusehen ist, wurde mit dem BD-Banner Element realisiert. Für den Austausch solcher Inhalte bietet Shopware 6 eine unkomplizierte Bedienung. Nach der Angabe der Artikelnummer kann ein anderes alternatives Bild eingeben werden, fertig. Dadurch wird die Bearbeitung auch für unerfahrene gut machbar.

Neben der Integration der Erlebnisweltenelemente wurden auch aller bisher abgegebenen Trusted-Shops-Produktbewertungen, passend zu den jeweiligen Produkten in den neu aufgesetzten Shop übernommen.

Individuelle Anpassung

Es erfolgten viele spezielle Angleichungen beim Bau des Webshops. Basierend auf den Revolution-Slidern wurde das vorgegebene Script für Shopware Frontend umgebaut und angepasst an jQuery. Weiterhin erfolgte die Einfügung der Funktion „Kauf 3 Zahl 2“.

Das Projekt wurde innerhalb von nur 6 Wochen umgesetzt. In dieser Zeitspanne sind auch 15.000 Kunden und Bestellungen importiert worden. Dabei ist stets auf die Anbindung an den Mollie-Zahlungsarten-Dienstleister geachtet worden.

Vita Natura Shopware 6 Shop auf einem iMac-Monitor

Weitere Features

Ergänzend zu den erarbeiteten Features erfolgte die Umsetzung weiterer Vorgaben. Hierzu zählt die Erweiterung der Bestellkommentare für den behandelnden Arzt im Checkout.

Neben viele technischen Aufgaben, wurde auch die europaweite Steueranpassung, sowie Versanddienstleisterprofile erarbeitet.

Sie suchen individuelle, zielgruppenorientierte und professionelle Shopumgebungen?

Kontaktieren Sie uns

eingesetzte Technologien

Das könnte Sie auch interessieren

Lokal - Sichtbar - Erfolgreich

Nur mit Versand und Präsentation im Internet alleine hat der Onlinehandel heutzutage kaum Chancen sein Produkt erfolgreich vorz......

Nutzerorientiert und zielsicher kommunizieren

Die Schaeffler Paravan Technologie GmbH & Co KG ist ein junges Unternehmen - gegründet von der Schaeffler Technologies AG &......

Sponsorenmappe Corporate Design Printdesign Konzeption Underdog Racing Sponsorenmappe

Das Underdog Racing Team fragte um Hilfe bei der Konzeption und Umsetzung der zukünftigen Sponsorenmappe an.Sponsorenmappen......

Screenshot Webseite Albrecht Motorsport Responsive Webdesign Webagentur Rheinland Pfalz Relaunch Albrecht Motorsport

Modernes – und vor allem geräteübergreifend funktionales – Webdesign wird immer wichtiger. Das erkannte auch Bernd Albrech......